NBA Wrap-Up: Carney unterschreibt in Golden State; Nets lösen Vertrag mit Sean May auf

Die Golden State Warriors haben Rodney Carney unter Vertrag genommen. Der 26-jährige Small Forward spielte in der vergangenen Saison für die Philadelphia 76ers. In 68 Partien gelang es ihm durchschnittlich 4,7 Punkte und 2,0 Rebounds in 12,7 Minuten pro Einsatz zu erzielen. Carney wurde im NBA Draft 2006 an 16. Stelle von den Chicago Bulls gezogen, jedoch sogleich für einen 2007er Zweitrundenpick (Kyrylo Fesenko) und Thabo Sefolosha nach Philly getradet.

Sean Mays Verletzungspech nimmt kein Ende. Der Power Forward, der 2005 als 13. Pick des NBA Drafts den Weg von der University of North Carolina in die NBA fand, wurde nun aufgrund von einer Stressfraktur im linken Fuß von den New Jersey Nets entlassen. Die Rehabilitationszeit von bis zu acht Wochen verhindere, dass May eine echte Chance habe, es in den Kader der Nets zu schaffen, so General Manager Billy King am Dienstag. Sean May absolvierte in vier Jahren lediglich 119 Partien (6,9 PpS., 4,0 RpS.) in der NBA.

NBA Wrap-Up: Carney unterschreibt in Golden State; Nets lösen Vertrag mit Sean May auf

Die Golden State Warriors haben Rodney Carney unter Vertrag genommen. Der 26-jährige Small Forward spielte in der vergangenen Saison für die Philadelphia 76ers. In 68 Partien gelang es ihm durchschnittlich 4,7 Punkte und 2,0 Rebounds in 12,7 Minuten pro Einsatz zu erzielen. Carney wurde im NBA Draft 2006 an 16. Stelle von den Chicago Bulls gezogen, jedoch sogleich für einen 2007er Zweitrundenpick (Kyrylo Fesenko) und Thabo Sefolosha nach Philly getradet.

Sean Mays Verletzungspech nimmt kein Ende. Der Power Forward, der 2005 als 13. Pick des NBA Drafts den Weg von der University of North Carolina in die NBA fand, wurde nun aufgrund von einer Stressfraktur im linken Fuß von den New Jersey Nets entlassen. Die Rehabilitationszeit von bis zu acht Wochen verhindere, dass May eine echte Chance habe, es in den Kader der Nets zu schaffen, so General Manager Billy King am Dienstag. Sean May absolvierte in vier Jahren lediglich 119 Partien (6,9 PpS., 4,0 RpS.) in der NBA.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s