NBA-Lazarett: Glen Davis und Nicolas Batum außer Gefecht

Glen „Big Baby“ Davis wird den Celtics heute Nacht gegen die Cleveland Cavaliers und wohl auch einige Zeit danach fehlen. Der Boston Herald berichtet, Davis habe sich eine Verletzung des rechten Daumens zugezogen, und das nicht etwa beim Basketball, sondern bei einer Auseinandersetzung mit einem seiner Kumpels. Dabei handele es sich um einen früheren Teamkollegen aus seiner Zeit an der Louisiana State University.  Da auch Brian Scalabrine, Tony Allen und Bill Walker pausieren müssen, wird Shelden Williams, besser bekannt als Ehemann von Candace Parker, gegen die Cavs aushelfen müssen.

Nicolas Batum, Forward der Portland Trailblazers, wird aufgrund einer Schulterverletzung längere Zeit ausfallen. Eine Operation ist notwendig um den Abriss des Labrum glenoidale in seiner rechten Schulter zu reparieren. Erst nach dem Eingriff soll bekanntgegeben werden, wie lange es dauern wird, bis Batum, der als Rookie durchschnittlich 5,4 Punkte und 2,8 Rebounds in 18,4 Minuten Spielzeit pro Partie erzielte, wieder einsatzfähig ist.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s