Farmars Zukunft bei den Lakers ungewiss

Jordan Farmars Karriere bei den Lakers hängt scheinbar am berühmten seidenen Faden, denn die Lakers planen nicht dem Point Guard, der diese Saison sein viertes Jahr in der NBA spielen wird, eine frühzeitige Vertragsverlängerung anzubieten. Damit wäre er nach dieser Spielzeit ein Free Agent, wobei die Lakers das Recht behalten, jegliches Vertragsangebot eines anderen NBA Teams zu egalisieren. Die L.A. Lakers haben noch bis zum 31. Oktober Zeit ihre Entscheidung zu überdenken und Farmar doch noch einen Vertrag zu geben.

Es überrascht hingegen nicht, dass die Lakers nicht unbedingt weiterhin an Farmar festhalten wollen. Zum einen konnte er die Erwartungen, die an ihn gestellt wurden, bisher nicht erfüllen. In der abgelaufenen Spielzeit absolvierte er 65 Spiele in denen er durchschnittlich nur auf 6,4 Punkte und 2,4 Assists kam. Desweiteren sitzt ihm Shannon Brown im Nacken, mit dem er künftig um Spielzeit kämpfen werden muss.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s