Orlando verpflichtet Jason Williams

Noch heute Nachmittag habe ich berichtet, dass Jason Williams noch keinen neuen Arbeitgeber gefunden hat. Das muss jetzt berichtigt werden, denn die Orlando Magic haben den Point Guard, der vor allem wegen seinen spektakulären Assists bekannt geworden ist, soeben unter Vertrag genommen. Williams ersetzt somit Rafer Alston, Skip to my Lou musste quasi für White Chocolate platz machen.

Zuletzt spielte Jason Williams in der Saison 2007-08 für die Miami Heat und kam im Schnitt immerhin auf 8,8 Punkte, 4,6 Assists und 1,2 Steals pro Partie. In Miami gewann er ein Jahr zuvor auch eine Championship.

Details über den Vertrag, den Williams bei den Magic unterschrieben hat, sind derweil nicht bekannt.

Macht diese Verpflichtung Sinn für die Orlando Magic? Wird das Comeback von Jason Williams glücken?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s