Allen Iverson will zu den Memphis Grizzlies!?

Allen Iverson ist Free Agent und in Detroit wird er nicht bleiben, aber was jetzt kommt dürfte die meisten NBA Fans erschüttern: Iverson will für die Memphis Grizzlies spielen. Scheinbar hat A.I. mit dem Gedanken abgeschlossen, nochmal einen Angriff auf die NBA Championship zu starten oder er weiß was über die Grizzlies, was ich nicht weiß.

Iverson ist Philadelphia, alles andere hat für mich noch nie Sinn gemacht. Er passte weder zu den Denver Nuggets noch zu den Detroit Pistons. Iverson wirkte im Trikot der Nuggets und Pistons fremd, wie aus einem Videospiel, in dem ihn ein computergesteuertes Team von den 76ers wegtradete.

A.I. hat die Sixers geprägt, ist mit ihnen MVP geworden und hat sie sogar in die NBA Finals geführt. Sein Weggang war gleichzeitig der Beginn seines Untergangs und so hell sein Stern vorher leuchtete, so schnell ist er erloschen. Der Tiefpunkt seiner Karriere, eine verkorkste Saison mit den Pistons und seine neue Rolle als Bankspieler.

Der polarisierende Guard und die Bank, das passt schon wieder nicht. Aber mehr scheint nicht drin zu sein, der zehnmalige NBA All-Star zahlt jetzt den Preis für die Spielweise, die ihn so weit gebracht hat. Oft lag er auf dem Boden, sein Körper wurde von seinen Verteidigern geschunden, aber Iverson suchte unbeirrt den Weg zum Korb. Zu klein sei er, um was in der NBA zu erreichen, sagten die Kritiker, aber seine mangelnde Größe kompensierte er mit seinem Willen.

Und jetzt will A.I. zu den Memphis Grizzlies? Wirklich? Und vor allem, warum? Auch in Memphis wird man ihm keinen Job in der Starting Five anbieten. Der Blick der Grizzlies ist in die Zukunft gerichtet. Für die Vergangenheit ist im Business, das sich NBA nennt, außer in den „Where Amazing Happens“-Clips, keinen Platz. Schafft er es nochmal die Vergangenheit aufleben zu lassen?

Langsam werde ich so alt, dass die meisten Spieler, mit denen ich als junger NBA Fan aufgewachsen bin, einfach von der Bildfläche verschwinden. So glorreich sie gespielt haben, so klanglos gehen sie unter.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s