Der Underdog als Favorit auf den NBA Titel

In der Nacht vom Donnerstag zum Freitag starten die diesjährigen NBA Finals. Zumindest einen der Finalteilnehmer haben wohl die wenigsten erwartet, die Orlando Magic. 1995 spielten sie zum letzten Mal um die Trophäe. Damals mit Shaq und Penny Hardaway, die gegen die Houston Rockets nichts ausrichten konnten und sich mit vier Niederlagen und keinem Sieg von den Titelträumen verabschiedeten.

Dieses Jahr soll alles anders laufen. Der vermeintliche Underdog ist noch nicht zufrieden mit dem bisher Erreichten, dabei ist das schon eine ganze Menge. In den Eastern Conference Semifinals konnten sie den amtierenden Champion, die Boston Celtics aus den Playoffs rauswerfen und in den Conference Finals entthronten sie King James und die Cleveland Cavaliers. Eins wurde bei diesen Erfolgen deutlich, die Orlando Magic kreieren für ihre Gegner immense Matchup-Probleme. Cleveland hat es nicht geschafft Dwight Howard in der Zone und Orlandos Schützen von außen zu verteidigen. Auch die Lakers werden sich wohl für eine Defensivvariante entscheiden müssen.

In der Regular Season gelang es den Magic beide Duelle gegen die Lakers für sich zu entscheiden. In Orlando gewannen sie vor heimischem Publikum 106-103 und in Los Angeles sogar 109-103. Damals war es jedoch vor allem Spielmacher Jameer Nelson zu verdanken, dass die Magic so gut abschnitten. Er erzielte 55 Punkte in beiden Spielen zusammengerechnet. In den Finals fällt er aufgrund einer Schulterverletzung allem Anschein nach aus. Doch auch sein Stellvertreter Rafer Alston hat in den Playoffs bisher solide Leistungen abliefern können, wobei er in Spiel 4 gegen die Cavs 26 Punkte machte und 6 Dreier traf. Dagegen konnte weder Derek Fisher noch Jordan Farmar auf Seiten der Lakers überzeugen, was potentiell zu einem weiteren Matchup-Problem für die Lakers führt.

Prognose: Orlando gewinnt in sieben Spielen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s