Lamar Odom wacht endlich auf; Lakers gewinnen Spiel 5

Die Lakers haben noch nie ein Spiel 5 beim Stand von 2-2 zu Hause verloren. Diese Serie sollte auch gestern Nacht nicht gebrochen werden. Es war kein Start und Ziel Sieg, den die Lakers hinlegten. Bis zur Mitte des dritten Viertels konnten die Nuggets das Spiel offen gestalten, führten noch in diesem Abschnitt mit sieben Punkten bevor das Spiel zugunsten der Lakers kippte.

Gute Defense von Gasol und ein Dunk von Shannon Brown über Chris Andersen leiteten die Lakers-Offensive ein. Denver traf nichts mehr, hatte elf Fehlversuche hintereinander zum Ende des dritten Viertels bis hinein in den letzten Spielabschnitt. In dieser Zeit erzielte Los Angeles 21, die Nuggets derer nur drei.

Es war keine überragende Leistung von Kobe, die den Lakers den so dringend benötigten Sieg bescherte. Auch Pau Gasol spielte in der Offensive nur eine kleine Rolle, obwohl er vor dem Spiel gefordert hatte, den Ball öfter zu bekommen. Bryant und Gasol erzielten zusammen gerade einmal 36 Punkte.

Es war ein Sieg des Kollektivs und doch kann man ihn an der Leistung eines Spielers festmachen. Lamar Odom. Odom blieb in den Spielen zuvor blass, konnte sein Potential keinesfalls ausschöpfen. Doch in Spiel 5 zeigte er, warum er so wichtig für den Erfolg der Lakers ist. 19 Punkte,  14 Rebounds, vier Assists und drei Blocks waren am Ende des Spiels in der Box Score zu lesen.

Melos 31 Punkte reichten nicht aus, um den 103-94 Sieg der L.A. Lakers  zu gefährden. Zu wenig Unterstützung bekam er von seinen Mitspielern. J.R. Smith, der in Spiel 4 noch so gelobt worden war, spielte miserabel und traf nur einen seiner zehn Versuche von jenseits der Dreierlinie.

Spiel 6 findet morgen in Denver statt. Die Lakers haben dann die Chancen den Einzug in die NBA Finals klar zu machen. Für Denver heißt es dann „win or go home“.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s